Eltern-Workshop, Samstag 25. Januar 11.00 – 12.30 Uhr

Motivation im Tanzunterricht für Kinder von 3,5 bis 9 Jahren

  • Warum wir mit modern-kreativem Tanz beginnen
  • Wie unser Unterrichtskonzept Motivation und selbständiges Lernen fördert
  • Wie dieser Unterricht auf die Anforderungen für alle Tanzstile vorbereitet und eine sichere, selbständige und kreative Entwicklung zu einer Tänzer*in ermöglichen kann

 Dafür wollen wir ganz praktisch beginnen und Ihnen 60 Minuten Tanzunterricht anbieten, so wie wir es mit Kindern im oben genannten Alter unterrichten. Sie werden festgelegte Aufgaben erlernen, diese kreativ verändern, eigene Kompositionen kreieren…

Danach wirde ich kurz etwas zum theoretischen Hintergrund erklärt und es wird genügend Zeit zum Austausch über Ihre Erfahrungen im Unterricht sowie für Fragen geben.

 Kreativität ist ein Schlüsselelement für tänzerische Fähigkeiten, sei es Technik, Ausführung, Ausdruck, choreographisches oder kompositorisches Arbeiten. Dies benötigen Tänzer*innen in allen Stilen. Erst Selbstausdruck ermöglicht es, sich von anderen zu unterscheiden.

Kreativität, tänzerisches Selbstvertrauen, sich zeigen wollen und Durchhaltevermögen benötigen ein positiv motivationales Klima, um sich entwickeln zu können. Dazu gehören Kompetenz, Autonomie und Zugehörigkeitsgefühl.

… und nicht zuletzt spielen auch Sie als Eltern für die Motivation Ihrer Kinder eine große Rolle, dafür, was Lernen für Kinder bedeutet bzw. ihre Einstellung dazu, etwas Neues zu lernen und Spaß am Lernen selbst zu haben.

Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos.

Aber bitte melden Sie sich per Mail oder direkt im Büro der tanzszene dafür an, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Bitte bis spätestens Mittwoch, den 22. Januar.

Wir möchten natürlich vermeiden, dass Interessenten umsonst kommen, da es keinen Platz mehr gibt, und nur Zuschauen geht leider nicht.